Dr. Roberto Martínez Álvarez

Chefarzt des Bereichs funktionelle Neurochirurgie und Radiochirurgie am Krankenhaus Ruber Internacional
Klinische Bereiche

Dr. Martínez ist ein anerkannter Neurologe, der sich auf Radiochirurgie mittels GammaKnife-Technologie spezialisiert hat. Seit dem Jahr 1993 wurden am Krankenhaus Ruber Internacional mit dieser Art der Radiochirurgie mehr als 6.500 Behandlungen in verschiedenen Krankheitskategorien durchgeführt. Diese Technologie wird auch in anderen weltweit anerkannten Einrichtungen (Karolinska-Krankenhaus Stockholm, Mayo-Klinik, Universität Pittsburgh, München usw.) mit den gleichen Geräten und Verfahren eingesetzt.

Dr. Roberto Martínez Álvarez

Centros de los Médicos

Berufserfahrung
  • Chefarzt des Bereichs funktionelle Neurochirurgie und Radiochirurgie des Krankenhauses Ruber Internacional seit 2005.
  • Neurochirurg des Bereichs Radiochirurgie am Krankenhaus Ruber Internacional Madrid seit 1993.
  • Neurochirurg an der Klinik Puerta de Hierro in Madrid (1985-1989).
Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen
  • Mitglied von 15 nationalen und internationalen Ärzteverbänden, darunter:
    • International Society of Stereotactic Radiosurgery (ISRS), Mitglied des Vorstands und des Lehrausschusses
    • Congress of Neurosurgical Surgeons, USA
    • American Association of Neurological Surgeons, USA
    • Mitglied der Königlichen Akademie für Medizin von Asturien, Spanien.
Forschung und Lehre
  • 180 in nationalen und internationalen Zeitschriften veröffentlichte Arbeiten. Sechzig Publikationen in internationalen Zeitschriften mit relevantem Impact-Faktor.
  • 230 Präsentationen auf nationalen und internationalen Kongressen.
  • Gastredner auf 100 nationalen und internationalen Kongressen.
  • Herausgeber von 3 veröffentlichten Büchern.
  • Autor von 22 Kapiteln in verschiedenen, zwischen 1988 und 2015 veröffentlichten Büchern.
  • Honorarprofessor der Autonomen Medizinischen Fakultät Madrid.
Aufenthalte im Ausland
  • Krankenhaus La Timone Marseille (Frankreich), 2000, 2010, 2015
  • Karolinska-Krankenhaus, Stockholm (Schweden), 1993, 1996
  • Hospital for Neurosurgery and Neurology, Birmingam (Großbritannien), 1987
Sprachen für die klinische Praxis
  • Spanisch
  • Englisch
  • Französisch