Dr. José Manuel Rodríguez Luna

Chefarzt für Urologie am Universitätsklinikum Quirónsalud in Madrid
Klinische Bereiche

Dr. José Manuel Rodríguez Luna ist Facharzt für laparoskopischer Chirurgie, mikrochirurgische Techniken und robotergestützte Chirurgie. Er hat die Zulassung von Intuitive Surgical und Da Vinci Surgery zur Durchführung robotergestützter Chirurgie mit dem Da Vinci-System. Seine Lehr- und Forschungstätigkeit umfasste eine Ausbildung an der Universität Loyola in Chicago (USA) und der Universität von Lousville in Kentucky (USA). Dr. Jose Manuel Rodriguez Luna wurde vom MD Anderson Cancer Center von Houston in Texas akkreditiert.

Berufserfahrung
  • Chefarzt für Urologie am Universitätsklinikum Quirónsalud in Madrid.
  • Mitglied des Teams für Nierentransplantation und Organentnahme. Krankenhaus Ramón y Cajal. Madrid. Januar (1991–Beurlaubung)
  • Assistenzarzt im Bereich Urologie. Krankenhaus Ramón y Cajal. Madrid (1990-Beurlaubung)
Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen
  • Fachexperte für den Vorstand der Ärztekammer von Madrid (2000)
  • Corresponding Member der American Urological Association. San Antonio, Texas, USA (1993)
  • Mitglied der Spanischen Vereinigung für Urologie (1985)
Forschung und Lehre
  • Weiterbildungskurse im Fachgebiet und Trainingskurse für Ärzte in Weiterbildung
  • Dozent im Ausland. Sechzig Credit-Stunden in der Kategorie I beim Physician‘s Recognition Award der American Medical Association
  • Sechsundzwanzig in nationalen und internationalen Zeitschriften veröffentlichte Artikel.
  • Verfasser mehrerer Kapitel in Fachbüchern.
Sprachen für die klinische Praxis
  • Spanisch
  • Englisch