Dr. Javier Albiñana

Chirurg im Fachbereich pädiatrische Traumatologie am Universitätsklinikum Quirónsalud Madrid
Klinische Bereiche

Dr. Albiñana Cilveti ist ein anerkannter Facharzt für pädiatrische Traumatologie und Orthopädie. Seine in drei Jahrzehnten gesammelte Erfahrung machen ihn zu einem Experten für Hüftdysplasie, Morbus Perthes, Frakturen, Knochentumoren, Verlängerungen und Erkrankungen des Fußes. Er hat Reden auf mehr als 50 nationalen und internationalen Konferenzen gehalten und ist Mitglied verschiedener nationaler und internationaler Verbände.

Berufserfahrung
  • Chirurg im Fachbereich pädiatrische Traumatologie am Universitätsklinikum Quirónsalud Madrid.
  • Chefarzt für pädiatrische Orthopädie am Universitätsklinikum La Paz (2005-2012)
  • Mitarbeiter im Krankenhaus Niño Jesús (Madrid) bis 2004.
  • Gastaufenthalt an der Universität von Iowa (USA) unter Dr. Stuart Weinstein (1992-1994).
  • Fellow der Universität von Oxford (UK) im Bereich pädiatrische Orthopädie am Nuffield Orthopaedic Centre (1988-1989).
  • Facharzt für Traumatologie und Orthopädie (La Paz, Madrid. 1983 - 1987).
Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen
  • Mitglied der Europäischen Gesellschaft für pädiatrische Orthopädie und ihres wissenschaftlichen Ausschusses (EPOS)
  • Mitglied der Nordamerikanischen Gesellschaft für pädiatrische Orthopädie (POSNA)
  • Mitglied des International Pediatric Orthopaedic Think Tank (IPOTT)
  • Mitglied der Argentinischen Gesellschaft für pädiatrische Orthopädie
  • Mitglied der Venezolanischen Gesellschaft für pädiatrische Orthopädie
Forschung und Lehre
  • Dreißig Publikationen in internationalen Fachzeitschriften für pädiatrische Orthopädie.
  • Verfasser von mehr als 10 Kapiteln in Zeitschriften und Monographien.
  • Reden auf mehr als 50 nationalen und internationalen Konferenzen.
Aufenthalte im Ausland
  • Fellow der Universität von Oxford (UK) im Bereich pädiatrische Orthopädie am Nuffield Orthopaedic Centre (1988-1989).
  • Gastaufenthalt an der Universität von Iowa (USA) unter Dr. Stuart Weinstein (1992-1994).
Sprachen für die klinische Praxis
  • Spanisch
  • Englisch